+++ Diese Plattform befindet sich im Aufbau +++ Deutschland wird immer nachhaltiger +++ Leben und Leben lassen +++ Krawalle beim G20-Gipfel +++ Weltklimakonferenz in Bonn +++ Mischkonzepte erobern den Markt +++ Greenpower gern gesehen +++ Diese Plattform befindet sich im Aufbau +++ Fairtrade Power der Bauern +++ Abenteuer Goldsuche +++ Krawalle beim G20-Gipfel +++ Die Geschichte des Reisens +++ Landgrabbing nimmt zu +++ EU Wasser-Privatisierung gescheitert

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Warum Planetsave.Info

Planetsave.Info - Ein Name ist Programm. Information & Aktion. Planetsave.info ist eine gemeinnützige Plattform die hilft, nachhaltig und schnell zu finden was und wen die globale Klimaerwärmung immer stärker betrifft, beeinflusst und bewegt, eng verbunden mit allen Konsequenzen die sich daraus ergeben. Planetsave unterstützt das Bestreben von mehr als 21 000 NGO und ca. 150 Millionen Menschen weltweit, die Erde in ihrer paradiesischen Vielfalt für folgende Generationen zu erhalten. Die Plattform bündelt das Wissen um die dramatischen Gegebenheiten, Ereignisse und Veränderungen auf der Erde; sie fördert und intensiviert mittels der Planetsave Aktionen  die Solidarität die notwendig ist, sich den globalen Problemen zu stellen und ihnen wirksam zu begegnen

  1. PlanetsaverIn zu werden ist leicht

Jede/r der dem Planetsave-Codex gerecht wird und der Empfehlung nachkommt, seine wahre Identität bei der Anmeldung als Planetsaver zur Verfügung zu stellen, kann Planetsaver werden. Sie sind verpflichtet, Planetsave richtige Informationen über Ihre Identität zur Verfügung zu stellen. Die Felder im Anmeldeformular müssen wahrheitsgemäß ausgefüllt werden. Die Planetsave Mitgliedschaft ist nicht übertragbar. Jede/r kann nur einmal PlanetsaverIn sein. Im Zweifelsfall kann Planetsave den Ausweis verlangen, um Ihre wahre Identität festzustellen.

  1. Der wahre Name als Benutzername

Nutzen Sie Ihren wahren Namen als Benutzername. Das hat einige Vorteile; - Sie werden von anderen Planetsavern besser gefunden. Der Umgang miteinander in der Community wird gestärkt, Vertrauen dadurch aufgebaut. - Pseudonyme als Benutzername dürfen nicht beleidigen, irreführen oder gegen deutsches und internationales Recht verstoßen. Dazu gehört auch, daß Sie ohne schriftliche Erlaubnis vermeiden, Namen von Firmen, historischen und anderen Personen zu verwenden.- für die Geheimhaltung Ihres Passwort sind Sie selbst verantwortlich.

     4.  Sorgfalt und Vertrauensschutz

Wir nehmen euch als Planetsaver ernst und wollen möglichst keine Beiträge löschen. Damit wir dies schaffen, beachtet bitte unsere Netiquette. Die Planetsave Plattform und alles was in einem Zusammenhang mit den Aktivitäten der Planetsave International steht, basiert auf einem vertrauensvollen Umgang miteinander. - Folgende Aktivitäten und Handlungen sind unerwünscht und unzulässig: - Beleidigungen, Diffamierungen, Behauptungen die nicht der Wahrheit entsprechen, Rufschädigung, Belästigung anderer Planetsaver, Kettenbriefe aus der Planetsave Plattform, Spam-mails und kommerzielle Nutzung von Planetsave-Inhalten, führen zum Verlust der Planetsave Zugehörigkeit und ggf. zu rechtlichen Schritten.

  1. Eigene Inhalte einstellen

Wenn Sie eigene Inhalte einstellen, sind Sie für diese voll verantwortlich; Sie garantieren, daß Sie alle Rechte an eingestellten Inhalten haben, Sie mit dem Einstellen von Inhalten weder die Rechte dritter oder Gesetze verletzen. - Ohne ausdrückliche Planetsave Berechtigung dürfen keine gesetzlich geschützte Waren oder Dienstleistungen auf der Planetsave-Plattform beworben, angeboten oder vertrieben werden. -  Journalistische Beiträge werden vor einer Veröffentlichung auf der Planetsave-Plattform von der Planetsave-Redaktion gelesen, redigiert u. ggf. von der Veröffentlichung ausgenommen.

  1. Die Rechtmäßigkeit eingestellter Inhalte

Inhalte die Sie auf der Planetsave-Plattform einstellen, müssen gesetzeskonform sein und dürfen nicht die Rechte Dritter verletzen; - dazu gehören Texte, Clips, Bilder und Produkte - Unzulässig ist die Einstellung von Inhalten, an denen Sie keine Rechte haben; - bspw. das Recht auf informationelle Selbstbestimmung; voller Name, Adr. etc. - Unrechtmäßig ist das Einstellen von Schmähkritik, verleumderische, unwahre Inhalte, Kriegs-, und Gewalt verherrlichende Inhalte, Jugend gefährdende Schriften,  Diskriminierungen wegen Herkunft und Religion - Propagandamittel im Sinne von § 86 StGB sowie Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen im Sinne des § 86a StGB; - Inhalte, die Volksverhetzung und Auschwitzlüge zum Gegenstand haben;

  1. Planetsave Nutzungsrechte an eingestellten Inhalten

Planetsave International hat zum Ziel den Weltweit 21 000 NGO und ca. 150 Millionen Aktivisten ein Portal zu bieten, auf welchem sich die PlanetsaverInnen in der Community austauschen, Diskutieren, Foren anlegen und  Ihre Beiträge einstellen können. - Mit der Einstellung von Inhalten räumen Sie Planetsave International an diesen Inhalten unwiderruflich das zeitlich und räumlich unbeschränkte Recht zur umfassenden Nutzung auf dem Planetsave-Portal und in anderen Medien ein, die mit der Planetsave-Plattform im Zusammenhang stehen. Planetsave darf unter Nennung Ihres Nutzernamen die von Ihnen eingestellten Inhalte öffentlich zugänglich machen, dritten zur Verfügung stellen, vervielfältigen, senden, archivieren, umgestalten, übersetzen und verbreiten.- Auch nach Beendigung Ihrer Mitgliedschaft kann Planetsave International die von Ihnen eingestellten Inhalte im vollen Umfang weiter nutzen. Planetsave International ist berechtigt die Nutzungsrechte der von Ihnen eingestellten Inhalte in Lizenz weiter zu vergeben.

     8   Planetsave Haftung

Für eingestellte Inhalte und E-Mail-Aussagen auf der planetsave.info Plattform haften ausschließlich die Planetsave-User (Planetsaver). Im Fall von Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen behält sich Planetsave International vor Inhalte zu löschen. Sollten Server ausfallen, planetsave.info nicht immer erreicht werden, oder die Plattform planetsave.info stillgelegt werden, so kann Planetsave International dafür nicht haftbar gemacht werden.- Es gelten die gesetzlichen Haftungsbedingungen.- Planetsave International wird von geltend gemachten Ansprüchen, Rechtsverletzung an eingestellten Inhalten, und damit verbundenen Kosten und Schäden freigestellt. Dies gilt auch für schuldhafte Verstöße gegen die Planetsave-Nutzungsbedingungen unter Planetsavern und durch Planetsave.

      9    Beendigung oder Kündigung der Planetsave-Mitgliedschaft

Die Planetsave-Mitgliedschaft kann vom User (Planetsaver) jederzeit fristlos gekündigt werden. Ebenso kann umgekehrt Planetsave International dem Planetsaver jederzeit ohne Angabe von Gründen kündigen. - Sollten sich nach einer Kündigung noch Inhalte des Users (Planetsaver) auf der Planetsave-Plattform befinden, darf Planetsave International diese im vollen Umfang weiter nutzen. Im Falle einer Kündigung wegen Verstoßes gegen die Nutzungsbedingungen, kann sich der betreffende User nur nach Einwilligung durch die Planetsave International wieder anmelden.

   10    Verstoß gegen die Planetsave-Nutzungsbedingungen

Bei Verstoß gegen gesetzliche Bestimmungen oder Planetsave-Nutzungsbedingungen hat Planetsave International das Recht, Profil, Daten und Inhalte des betreffenden Planetsaver (User) ohne Begründung zu löschen. Sperrung und/oder Löschung rechtfertigen keine Schadensersatzansprüche.

   11    Geänderte Nutzungsbedingungen

Planetsave International wird eine Änderung der Nutzungsbedingungen rechtzeitig (2 Wochen Vorlaufzeit) seinen Usern bekannt geben. Die Bekanntgabe erfolgt auf der Startseite über den News-Ticker auf der Planetsave-Plattform. - Als User haben Sie 14 Tage nach Ankündigung der beabsichtigten Nutzungsbedingungen Zeit der Änderung zu widersprechen. Das Widerspruchsrecht verfallt nach 14 Tagen.

   12   Schlussbestimmungen

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Hamburg, es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Planetsave kann nach Vorankündigung über den News-Ticker sämtliche Pflichten & Rechte aus diesem Vertrag auf Dritte übertragen. Allerdings darf dies im Wesentlichen für den Planetsave-User nicht mit Nachteilen verbunden sein.

   13    Salvatorische Klausel

Einzelne Bestimmungen dieser Planetsaver-Nutzungsbedingungen die nicht rechtswirksam sind oder die ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, berühren nicht die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen dieser AGB

 

Netiquette

Wir erwarten in unserem Online Wochenmagazin - planetsave.info - einen respektvollen und fairen Umgang miteinander. Im Interesse unserer Community, haben wir uns auf folgende Netiquette verständigt. Im Grunde genommen, ist die Netiquette nichts anderes als eine schriftliche Fassung der Regeln des fairen Umgangs miteinander. Da dies nicht immer der Fall ist, haben wir hier folgende Grundregeln des respektvollen Miteinanders im Netz festgehalten.

  • Wir wünschen uns, eine Planetsave-Community die respektvoll und tolerant miteinander umgeht. Erst lesen, dann denken, dann klicken und posten.
  • Wir wünschen uns eine konstruktive Kritik, die möglichst positiv vorgetragen wird. Schließlich wollen wir alle daraus lernen und es besser machen. Schmähungen und unsachliche Äußerungen entsprechen nicht unseren Regeln des fairen Umgangs miteinander und werden gelöscht.
  • Das "DU" ist die gebräuchliche Anrede im Internet; es entbindet nicht von gegenseitiger Achtung und Respekt. 
  • Diffamierung und Diskriminierung anderer Nutzer und sozialer Gruppen aufgrund ihrer Religion, Nationalität, sozialen Herkunft, Behinderung, sexuellen Orientierung, ihres Alters oder ihres Geschlechts haben auf der Planetsave Plattform keinen Platz und werden gelöscht.
  • Wir behalten uns das Recht vor, Beiträge zu Planetsave fremden Themen sowie
    (Eigen-)Werbung und andere kommerzielle Inhalte oder Links zu löschen. Dasselbe gilt für Kommentare, die ausschließlich dazu dienen sollen, Leser auf die eigene Seite zu lenken. Natürlich freuen wir uns über hilfreiche, themenrelevante Tipps – gern auch mit Link.
  • Diskussionsbeiträge, welche sich immer weiter vom ursprünglichen Artikelthema entfernen, müssen wir als Moderatoren der Community beenden, um unserer Planetsaver-Gemeinschaft eine fokussierte Online-Plattform bieten zu können.
  • Wir behalten uns vor,  bei schweren oder mehrmaligen Verstößen gegen diese Netiquette, den betreffenden User dauerhaft von der Kommentarfunktion auszuschließen.
  • Auch zu Deinem eigenen Schutz, Bitte keine urheberrechtlich geschützten Inhalte einstellen; als da sind, - Filme, Fotos, Texte. Auch diese müssen wir löschen.
  • Bitte poste keine persönlichen und nicht öffentlichen Daten - auch nicht von Dritten. Wir sind dem allgemeinen Schutz der persönlichen Daten verpflichtet.
  • Mache Dir stets bewusst, dass Deine Aussagen noch lange mit Dir verbunden und auffindbar bleiben. Das Internet vergisst nichts. Wir übernehmen keinerlei Haftung und Verantwortung für die eingestellten Kommentare oder Verlinkungen.